+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: 20th Century Fox pr?sentiert A Cure for Wellness von Gore Verbinski mit Dane DeHaan, Jason Isaacs, Mia Goth +++ Constantin Film pr?sentiert Bailey - Ein Freund fürs Leben von Lasse Hallström mit Britt Robertson, John Ortiz, K.J. Apa +++ DCM Filmdistribution pr?sentiert Bibi & Tina: Tohuwabohu total von Detlev Buck mit Lea van Acken, Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll +++ STUDIOCANAL pr?sentiert Boston von Peter Berg mit John Goodman, Mark Wahlberg, Michelle Monaghan +++ Camino Filmverleih pr?sentiert Die Gabe zu heilen von Andreas Geiger +++ DCM Filmdistribution pr?sentiert Do not resist von Craig Atkinson +++ Edition Salzgeber pr?sentiert Europa - ein Kontinent als Beute von Christoph Schuch mit Daniele Ganser, Dirk Müller, Fabio De Masi +++ Warner Bros. pr?sentiert Fist Fight von Richie Keen mit Charlie Day, Christina Hendricks, Ice Cube +++ Farbfilm pr?sentiert Hitlers Hollywood von Rüdiger Suchsland +++ Universum Film pr?sentiert Lion von Garth Davis mit Dev Patel, Nicole Kidman, Rooney Mara +++ Piffl Medien pr?sentiert Neruda von Pablo Larrain mit Alfredo Castro, Gael García Bernal, Luis Gnecco +++ Kairos Filmverleih pr?sentiert Worlds Apart von Christopher Papakaliatis mit Andrea Osvárt, Christopher Papakaliatis, J.K. Simmons +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe +++ DCM Filmdistribution pr?sentiert Bibi & Tina: Tohuwabohu total von Detlev Buck mit Lea van Acken, Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll +++ John Wick: Kapitel 2 +++ Constantin Film pr?sentiert Bailey - Ein Freund fürs Leben von Lasse Hallström mit Britt Robertson, John Ortiz, K.J. Apa +++ 20th Century Fox pr?sentiert A Cure for Wellness von Gore Verbinski mit Dane DeHaan, Jason Isaacs, Mia Goth +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Die Deutsche Film- und Medienbewertung empfiehlt:

Nicht ohne uns!

Dokumentarfilm von Sigrid Klausmann

 

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Nicht ohne uns!Prädikat besonders wertvollVincent wohnt mit seiner Familie auf einer Berghütte in Österreich. Einen richtigen gepflasterten Weg runter ins Dorf gibt es nicht. Zur Schule muss Vincent dennoch. Und so macht er sich mit Skiern auf. Skier braucht Sanjana aus Indien nicht. Dafür muss sie andere Hindernisse auf ihrem Weg zur Schule überwinden, denn sie lebt im Rotlichtviertel einer kleineren Stadt. Und Alphonsine kann, wenn sie an der Elfenbeinküste zur Schule geht, nicht mit den anderen am Unterricht teilnehmen. Denn sie muss Essen verkaufen. Schulbildung hält ihre Familie für sinnlos.

Vincent, Sanjana und Alphonsine sind nur drei der kleinen Helden aus NICHT OHNE UNS!, einem Dokumentarfilm für Kinder von Sigrid Klausmann. Die Filmemacherin hat auf der ganzen Welt Kinder auf ihrem Weg zur Schule begleitet. Doch bei den Gesprächen mit den Kindern geht es dem Film um viel mehr als nur die unterschiedlichen Alltagsbedingungen aufzuzeigen, die es den Kindern manchmal schwer und manchmal schier unmöglich machen, Bildung zu erhalten. Der Film zeigt auch und vor allem, wie großartig reflektiert Kinder mit ihrer Lebenssituation umgehen.

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Nicht ohne uns!

Da gibt es Sai, die mit ihren Eltern aus Indien gekommen ist und nun in New York lebt. Sie ist gut in der Schule und weiß schon jetzt, als kleines Mädchen, dass ihre Chance ein Privileg ist. Sie will später einmal Ärztin werden und ärmeren Menschen helfen. Und da gibt es Jafer, der als Kriegsflüchtling im Irak lebt. Für ihn gibt es nur ein Ziel: Später einmal die Bösen daran hindern, andere zu töten und Krieg zu führen. Der Mut und die Klugheit dieser Kinder und auch die immer durchscheinende kindliche Fröhlichkeit fängt der Film in diesem Kaleidoskop an Eindrücken wunderbar ein. Begleitet wird der Film, dem sorgfältige Recherche zu Grunde liegt, von einem Web-Projekt namens "199 kleine Helden", das das Ziel verfolgt, Kindern und Jugendlichen aus jedem Teil der Erde durch Filme eine Stimme zu geben.

Dazu erfüllt der Film noch die wichtige Aufgabe, für Kinder und Jugendliche hier das Fenster zur Welt ein Stückchen zu öffnen. Und um zu zeigen, dass es trotz aller Unterschiede gemeinsame Ziele gibt: Ein gutes Leben. Eine faire Chance. Und Bildung. Denn die Kinder auf der ganzen Welt sind die einzige Garantie für eine bessere Zukunft. Und die Helden in Sigrid Klausmanns Film sagen deutlich: "Wenn es diese Zukunft geben soll, dann nicht ohne uns!" Ein wichtiger Dokumentarfilm mit einer noch wichtigeren Botschaft – empfehlenswert, nicht nur für kleine Helden!

Filmverleiher: Farbfilm

Kinoprogramm: aktuelles Kinoprogramm für "Nicht ohne uns!"

Deutsche Filmbewertung und Medienbewertung FBW

Share/Save