+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Dalida von Lisa Azuelos mit Julien Madon, Romain Le Grand, Sveva Alviti +++ Der Dunkle Turm von Nikolaj Arcel mit Idris Elba, Matthew McConaughey, Tom Taylor +++ Der Stern von Indien von Gurinder Chadha mit Gillian Anderson, Hugh Bonneville, Manish Dayal +++ Die Hannas von Julia C. Kaiser mit Anna König, Ines Marie Westernströer, Till Butterbach +++ Heartbeats von Duane Adler mit Daphne Zuniga, Justin Chon, Paul McGillion +++ Helle Nächte von Thomas Arslan mit Georg Friedrich, Marie Leuenberger, Tristan Göbel +++ Kedi - Von Katzen und Menschen von Ceyda Torun +++ Lucky Loser - Ein Sommer in der Bredouille von Nico Sommer mit Annette Frier, Emma Bading, Peter Trabner +++ Problemos von Eric Judor mit Blanche Gardin, Eric Judor, Youssef Hajdi +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Bullyparade - Der Film von Michael Bully Herbig mit Christian Tramitz, Michael Bully Herbig, Rick Kavanian +++ Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora von Katja von Garnier mit Cornelia Froboess, Hanna Binke, Thomas Sarbacher +++ Der Dunkle Turm von Nikolaj Arcel mit Idris Elba, Matthew McConaughey, Tom Taylor +++ Ich - Einfach Unverbesserlich 3 von Kyle Balda mit Joko Winterscheidt, Martina Hill, Oliver Rohrbeck +++ Planet der Affen: Survival 3D von Matt Reeves mit Andy Serkis, Steve Zahn, Woody Harrelson +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Die Deutsche Film- und Medienbewertung empfiehlt:

Familienfilm

Drama von Olmo Omerzu

 

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu FamilienfilmPrädikat besonders wertvollFür eine wohlhabende tschechische Familie gerät der Weihnachtsurlaub zur Zerreißprobe. Während die Eltern bereits vor der Küste Thailands in ihrer Privatjacht segeln, genießen die Kinder ihre neugewonnene Freiheit im Luxusapartment zuhause in Prag. Der 15-jährige Erik bandelt mit der besten Freundin seiner älteren Schwester Anna an. Dabei wird ihm jedoch bald bewusst, dass er für sie nicht mehr ist als bloßer Zeitvertreib. Probleme gibt es zudem in der Schule. Nachdem die Eltern auf einmal nicht mehr auf die Anrufe der Kinder reagieren, rechnen alle mit dem Schlimmsten. Als Erik auch noch mit Nierenversagen in der Notaufnahme landet, droht die Situation vollends im Chaos zu versinken.

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Familienfilm

Regisseur und Drehbuchautor Olmo Omerzu gelingt ein eindringliches Familienporträt, das sich auf den Spuren großer europäischer Autorenfilmer bewegt. Fernab von gängigen Osteuropa-Klischees präsentiert er eine Familie der Prager Oberschicht, deren innere Konflikte eine visuelle Entsprechung in den kühlen Bildern von Kameramann Lukás Milota finden. Poetische Momente findet Omerzu in der Gegenüberstellung menschlicher Passivität mit dem Auflehnen des fünften Familienmitglieds, Border Collie Otto, gegen die Naturgewalten. Neben der exquisiten Kameraarbeit und der durchdachten Entwicklung der Geschichte besticht FAMILIENFILM aber auch durch das naturalistische Spiel vor allem seiner jungen Akteure, das auch ohne lange Dialoge überzeugen kann. FAMLIENFILM ist ein besonders wertvoller Film für Cineasten jeden Alters.

Filmverleiher: déjà-vu film

Deutsche Filmbewertung und Medienbewertung FBW

Share/Save