+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Belle de Jour (WA) von Luis Bunuel mit Catherine Deneuve, Jean Sorel, Michel Piccoli +++ Das Sams (WA) von Ben Verbong mit Aglaia Szyszkowitz, Christine Urspruch, Ulrich Noethen +++ Das unerwartete Glück der Familie Payan von Nadège Loiseau mit Hélène Vincent, Karin Viard, Philippe Rebbot +++ Die Geschichte der Liebe von Radu Mihaileanu mit Derek Jacobi, Gemma Arterton, Sophie Nélisse +++ Einmal bitte alles von Helena Hufnagel mit Jytte-Merle Böhrnsen, Luise Heyer, Patrick Güldenberg +++ Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten von Luc Besson mit Cara Delevingne, Clive Owen, Dane DeHaan +++ Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D von Luc Besson mit Cara Delevingne, Clive Owen, Dane DeHaan +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Ich - Einfach Unverbesserlich 3 3D von Kyle Balda mit Joko Winterscheidt, Martina Hill, Oliver Rohrbeck +++ Ich - Einfach Unverbesserlich 3 von Kyle Balda mit Joko Winterscheidt, Martina Hill, Oliver Rohrbeck +++ Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D von Luc Besson mit Cara Delevingne, Clive Owen, Dane DeHaan +++ Spider-Man: Homecoming 3D von Jon Watts mit Michael Keaton, Tom Holland, Zendaya +++ Das Pubertier von Leander Haußmann mit Harriet Herbig-Matten, Heike Makatsch, Jan Josef Liefers +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Die Deutsche Film- und Medienbewertung empfiehlt:

Bailey - Ein Freund fürs Leben

Drama von Lasse Hallström

 

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Bailey - Ein Freund fürs LebenPrädikat besonders wertvollBailey heißt nur Bailey, weil Ethan ihn so genannt hat. In seinem ersten Leben, an das er sich erinnern kann, hatte er nämlich gar keinen Namen. Aber dann, als er wieder auf die Welt kommt, findet ihn Ethan. Ethan ist ein Junge. Und Bailey ist ein Hund, ein Retriever. Vom ersten Moment an sind die beiden unzertrennlich. Bis Ethan ein junger Mann ist und aufs College geht. Und Bailey merkt, wie sein Leben zu Ende geht und er die Augen für immer schließt. Wobei für immer gar nicht stimmt. Denn warum sollten ausschließlich Katzen mehrere Leben haben?

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Bailey - Ein Freund fürs Leben

Lasse Hallströms neuer Film BAILEY – EIN FREUND FÜRS LEBEN basiert auf dem Roman "A dog's purpose", der sich fast ein Jahr lang auf der New York Times Bestseller-Liste hielt. Auf berührende Weise erzählt Hallström seine bezaubernde und zu Herzen gehende Geschichte ausschließlich aus der Perspektive des Hundes, der immer wieder – und in verschiedenen Hundekörpern – das Licht der Welt erblickt. Dabei ist jedes Leben anders, humorvolle und tieftraurige Ereignisse wechseln sich ab und Bailey muss viele Jahre warten, bis er wieder mit seinem Herrchen vereint ist. Die "menschlichen" Darsteller überzeugen allesamt in ihren Rollen, doch es sind die tierischen Stars, die hier zu wahrer Größe auflaufen und in ihren Rollen glänzen. Die Kamera befindet sich oft in der Hundeperspektive, so kann man als Zuschauer das Geschehen stets auf Augenhöhe mit Bailey mitverfolgen. Und natürlich wird das Ganze auch auf wundervoll pointierte Art und Weise kommentiert. Florian David Fitz als Baileys Erzählstimme gelingt es, Humor und auch Wärme zu transportieren, sodass man sich in Hallströms Film und in Baileys Geschichte als Zuschauer jeden Alters gut aufgehoben und bestens unterhalten fühlt. BAILEY – EIN FREUND FÜRS LEBEN ist großes und wunderschönes Gefühlskino für die ganze Familie. Ein Feel-Good-Movie, das die Seele streichelt.

Filmverleiher: Constantin

Deutsche Filmbewertung und Medienbewertung FBW

Share/Save