+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Partisan Filmverleih pr?sentiert 6 Jahre, 7 Monate und 16 Tage - Die Morde des NSU von Sobo Swobodnik mit Antonia Bill, Karla Sengteller, Uli Pleßmann +++ 20th Century Fox pr?sentiert Alien: Covenant von Ridley Scott mit Guy Pearce, Katherine Waterston, Michael Fassbender +++ Piffl Medien pr?sentiert Beuys von Andreas Veiel mit Caroline Tisdall, Franz Joseph van der Grinten, Rhea Thönges-Stringaris +++ déjà vu pr?sentiert Borderland Blues von Gudrun Gruber +++ Splendid Film pr?sentiert Jahrhundertfrauen von Mike Mills mit Annette Bening, Elle Fanning, Greta Gerwig +++ NFP marketing & distribution pr?sentiert National Bird von Sonia Kennebeck +++ Real Fiction pr?sentiert Nocturama von Bertrand Bonello mit Finnegan Oldfield, Hamza Meziani, Vincent Rottiers +++ JIP Filmproduktion pr?sentiert Sing it Loud - Luthers Erben in Tansania von Julia Irene Peters +++ mindjazz pictures pr?sentiert You'll never walk alone von André Schäfer mit Joachim Król, Mavie Hörbiger, Norbert Dickel +++ Weltkino Filmverleih pr?sentiert Zwischen den Stühlen von Jakob Schmidt +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Walt Disney Germany pr?sentiert Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 3D von Espen Sandberg mit Brenton Thwaites, Javier Bardem, Johnny Depp +++ Universal Pictures Germany pr?sentiert Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde von Isabell Suba mit Katharina Thalbach, Laila Meinecke, Rosa Meinecke +++ 20th Century Fox pr?sentiert Alien: Covenant von Ridley Scott mit Guy Pearce, Katherine Waterston, Michael Fassbender +++ Walt Disney Germany pr?sentiert Pirates of the Caribbean: Salazars Rache von Espen Sandberg mit Brenton Thwaites, Javier Bardem, Johnny Depp +++ Walt Disney Germany pr?sentiert Guardians of the Galaxy Vol. 2 3D von James Gunn mit Chris Pratt, Dave Bautista, Zoe Saldana +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Neustarts

« vorherige Woche Neustarts vom 25.05.2017 nächste Woche »
Plakat

Berlin Syndrom

Die australische Fotojournalistin Clare reist mit dem Rucksack nach Berlin. Dort lernt sie den charmanten Englischlehrer Andi kennen. Die beiden verabreden sich zum Sightseeing-Trip und kommen sich näher, schließlich landen sie im Bett. Als Clare morgens aufwacht, ist Andi weg. Was wie ein One-Night-Stand scheint, entpuppt sich als Tortur: Andi hat Clare eingesperrt. Er will sie gefangen halten und hat Schlimmes vor.

Filminfo »
Plakat

Churchill

Im Juni 1944 steht der britische Premierminister vor der Entscheidung, Nazi-Deutschland anzugreifen oder nicht. Der aufbrausende Politiker findet in seiner Frau Clementine eine stabile Ansprechpartnerin für seine Sorgen. Doch nach all den Kriegsjahren ist Churchill ausgelaugt, und auch die Ehe ist belastet. Während der Brite noch vor dem großen Blutvergießen des Angriffs zurückschreckt, vollzieht sich der Wandel in seiner Ehe im Stillen.

Filminfo »
Plakat

Der Effekt des Wassers

Kranfahrer Amir, über 40, verliebt sich in die junge und hübsche Schwimmlehrerin Agathe. Um sich bei ihr beliebt zu machen, gibt er sich als Schwimmschüler aus - dabei ist er ein guter Schwimmer. Er fliegt bald auf und Agathe gibt dem Lügner einen Korb. Sie reist nach Island zu einem internationalen Bademeisterkongress. Doch Amir ist mehr als stur. Er lässt sich nicht von dem Ozean aufhalten, der zwischen ihm und seiner Angebeteten liegt.

Filminfo »
Plakat

Der Künstlergarten: Der Amerikanische Impressionismus

Der Garten war ein beliebter Ort der impressionistischen Künstler. Auch in den USA entwickelte sich aus Einflüssen von Renoir, Monet und anderen eine eigene entsprechende Bewegung. In Amerika bedeutete der Impressionismus ebenfalls eine Abkehr von Stadt und Industrie. Die Dokumentation zeigt Werke der amerikanischen Stilrichtung aus einer Wanderausstellung, und dazu Aufnahmen von Originalschauplätzen: Gärten, Ateliers, immer nahe an der Natur.

Filminfo »
Plakat

Die Reste meines Lebens

Simon macht in San Francisco sein Glück in Liebe und Beruf. Doch als er zurück nach Deutschland geht, verliert er alles. "Es kommt immer so, wie es kommen soll", sagte ihm einst sein Großvater. Simon beginnt von vorne, baut sich ein neues Leben auf. Er verliebt sich in die lebensfrohe Milena. Doch die aufkeimende Beziehung stürzt ihn auch in neue Ungewissheiten und Nöte. Ist dies wirklich der Anfang eines neuen Lebens oder eher eine Sackgasse?

Filminfo »
Plakat

Digimon Adventure Tri. 1: Die Wiedervereinigung

Jahre sind vergangen, seitdem Taichi Yagami und die DigiDestined in die digitale Welt übergetreten sind. Irgendwann hat sich das Tor einfach geschlossen, keiner weiß warum. Doch eines Tages erscheint ein Kuwagamon in Taichis Heimtstadt Odaiba. Durch die Konfrontation können die DigiDestined wieder mit ihren Digimons zusammentreffen. Aber haben sie sich über die inaktiven Jahre zu sehr verändert, um gemeinsam in den Kampf zu ziehen?

Filminfo »
Plakat

Grease (WA)

Nach ihrem Ferienflirt treffen sich Danny und Sandy unverhofft in der Schule wieder. Um sein cooles Image zu wahren, gibt Danny seiner keuschen Liebschaft einen Korb. Doch mit Unterstützung der "Pink Ladies" mausert sich Sandy zu einem feschen Girl. Allerdings sind die Ladies Gegner von Dannys Gang, den "T-Birds". Als sich eine weitere Gang und Dannys Ex-Freundin einschalten, ist das Chaos komplett. Werden Danny und Sandy Gegner oder Liebende?

Filminfo »
Plakat

Hanni & Nanni - Mehr als beste Freunde

Hanni und Nanni müssen aufs Internat! Denn Mutter ist beruflich unterwegs und Vater hat nicht gerade die Hosen an. Die Aussichten sind für die Zwillinge mehr als unattraktiv. Sie versuchen so viel Unfug zu treiben wie möglich und dann aus der Bildungsanstalt zu fliegen. Doch Nanni findet wider Erwarten Freunde und sogar ein Pferd. Hanni ist auf sich gestellt. Doch sie findet heraus, dass das Internat bedroht ist. Halten die Schwestern zusammen?

Filminfo »
Plakat

Mirac

Yusuf, Ali und Ahmet sind beste Freunde. Die Jungs leben in einem anatolischen Dorf. Eines Tages ertrinkt Ahmet beim Baden in einem Fluss. Die beiden Freunde sind völlig außer sich. Auf der Beerdigung denken sie, der Imam könnte direkt mit dem Toten sprechen. Nun probieren Ali und Yusuf selber Imame zu werden, um Kontakt mit ihrem Freund aufnehmen zu können. Erst Ahmets Großvater gelingt es, die beiden über Tod und Islam aufzuklären.

Filminfo »
Plakat

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache

Captain Jack Sparrow ist vom Pech verfolgt: Sein Schiff macht nichts her, und er wird vom Geist des Captain Salazar gejagt. Der ist just mit seinen Schattenkriegern aus dem Teufelsdreieck entkommen. Die einzige Waffe gegen die Untoten: der Dreizack des Poseidon. Zusammen mit Sternenforscherin Carina Smyth und Royal Navy-Seemann Henry geht der Pirat auf die Suche. Dabei scheint die chaotische Truppe sich selber beinahe die größte Gefahr zu sein.

Filminfo »
Plakat

Pirates of the Caribbean: Salazars Rache 3D

Captain Jack Sparrow ist vom Pech verfolgt: Sein Schiff macht nichts her, und er wird vom Geist des Captain Salazar gejagt. Der ist just mit seinen Schattenkriegern aus dem Teufelsdreieck entkommen. Die einzige Waffe gegen die Untoten: der Dreizack des Poseidon. Zusammen mit Sternenforscherin Carina Smyth und Royal Navy-Seemann Henry geht der Pirat auf die Suche. Dabei scheint die chaotische Truppe sich selber beinahe die größte Gefahr zu sein.

Filminfo »
Plakat

Rosemari

Unn Tove findet auf ihrer eigenen Hochzeit ein Baby auf der Damentoilette. Eine Unbekannte hatte es dort zur Welt gebracht. Die Braut übergibt das Kind den Behörden. 16 Jahre später kommt das Kind von damals als junge Frau zu Unn Tove zurück. Rosemari will ihre leibliche Mutter finden. Die geschiedene Journalistin Unn Tove lässt sich darauf ein. Dabei stellt sie ihr eigenes Leben auf den Prüfstand und lüftet ein erstaunliches Geheimnis.

Filminfo »
Plakat

Song to Song

In Austin, Texas ist die Musikszene ein erotisches Haifischbecken. Die Wege zweier Paare kreuzen sich in diesem Biotop der ausgefallenen Charaktere. Faye ist Musikerin und will hoch hinaus. Sie beginnt eine Affäre mit Musikunternehmer Cook. Doch der fördert sie nicht und sie verliebt sich in Songschreiber BV. Der ahnt nichts von der vorigen Verbindung von Faye und Cook. Der Unternehmer angelt sich indes die Kellnerin Rhonda.

Filminfo »
Share/Save