+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Das Kongo Tribunal von Milo Rau +++ Fikkefuchs von Jan Henrik Stahlberg +++ Fluidø von Shu Lea Cheang mit Bishop Black, Candy Flip, Kristina Marlen +++ Happy Death Day von Christopher Landon mit Israel Broussard, Jessica Rothe, Ruby Modine +++ Human Flow von Ai Weiwei +++ Liebe auf Sibirisch - Ohne Ehemann bist du keine Frau! von Olga Delane +++ Plötzlich Santa von Terje Rangnes mit Anders Baasmo Christiansen, Johanna Mørck, Trond Espen Seim +++ Sen Kiminle Dans Ediyorsun von Burak Aksak mit Binnur Kaya, Demet Özdemir, Uraz Kaygilaroglu +++ Silly: Frei von Angst von Sven Halfar +++ Teheran Tabu von Ali Soozandeh mit Arash Marandi, Elmira Rafizadeh, Zahra Amir Ebrahimi +++ The Big Sick von Michael Showalter mit Holly Hunter, Kumail Nanjiani, Zoe Kazan +++ The Justice League von Zack Snyder +++ The Justice League 3D von Zack Snyder +++ Tiere von Greg Zglinski mit Birgit Minichmayr, Mona Petri, Philipp Hochmair +++ Wer war Hitler von Hermann Pölking +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Fack Ju Göhte 3 von Bora Dagtekin mit Elyas M'Barek, Jella Haase, Sandra Hüller +++ Bad Moms 2 +++ Mord im Orient Express von Kenneth Branagh +++ Thor 3: Tag der Entscheidung 3D von Taika Waititi mit Cate Blanchett, Chris Hemsworth, Tom Hiddleston +++ The Justice League 3D von Zack Snyder +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Neustarts

« vorherige Woche Neustarts vom 23.11.2017 nächste Woche »
Plakat

Aus dem Nichts

Bei einem Bombenattentat kommen Katjas Sohn und ihr Ehemann ums Leben. Ihr verstorbener Mann war Kurde, die Tat hatte einen rassistischen Hintergrund. Ein Ex-Neonazi-Paar wird verdächtigt und vor Gericht gestellt. Katja muss jedoch erleben, wie der Prozess scheitert, und wie die Tat bagatellisiert wird. Wut und Trauer beherrschen fortan ihr Leben. Katja will Gerechtigkeit, um jeden Preis. Und so zieht sie los, um Rache zu üben.

Filminfo »
Plakat

Battle of the Sexes - Gegen jede Regel

Den Geschlechterkampf kann man auch auf dem Tennisplatz austragen. So geschieht es 1973, als Billie Jean King gegen Bobby Riggs antritt. King steht an der Spitze der Weltrangliste und setzt sich vehement für die Emanzipation der Frau ein. Bobby Riggs ist ein gealterter Ex-Champion, der vor allem Aufmerksamkeit will. Der Chauvi möchte Frauen am liebsten am Herd sehen. Also treffen sich die beiden auf dem Tennisplatz, zum "Kampf der Geschlechter"!

Filminfo »
Plakat

Detroit

Im Sommer 1967 eskaliert in Detroit der Konflikt der Afroamerikaner mit der von Weißen dominierten Polizei. Aus einem Motel werden Schüsse gemeldet. Die Polizei rückt mit einem Großaufgebot an und schikaniert die schwarzen Motelgäste, um an Informationen zu kommen. In der ohnehin aufgeheizte Stimmung werden die Motelgäste Opfer einer sadistischen und rassistischen Gewaltorgie der Beamten.

Filminfo »
Plakat

Die Lebenden reparieren

Simon ist siebzehn und liegt nach einem Autounfall hirntot im Krankenhaus. Dabei war er gerade vom Surfen gekommen. In Paris lebt Claire, die einen Herzfehler hat und dringend ein Spenderherz braucht. Simons Eltern müssen sich in kürzester Zeit entscheiden, ob sie die Organe ihres Sohnes zur Transplantation freigeben. In diesen schrecklichen Stunden zwischen Leben und Tod durchleiden die Beteiligten alle Extreme des menschlichen Gefühlslebens.

Filminfo »
Plakat

Liebe zu Besuch

In Los Angeles will Alice nach ihrer Scheidung ein neues Liebesglück finden. Dorthin zieht sie mit ihren zwei Töchtern. An ihrem 40. Geburtstag bahnt sich endlich ein amouröses Abenteuer an: Der junge Harry interessiert sich für sie. Kurze Zeit später lässt Alice ihn und seine zwei Filmemacher-Freunde bei sich einziehen. Doch ihr Ex-Mann Austen bereut die Trennung schon bald und versucht Alice zurückzugewinnen. Wie wird sie sich entscheiden?

Filminfo »
Plakat

Manifesto

Das 20. Jahrhundert war die Zeit der Kunst-Manifeste. In diesen Statements haben Künstler ihre Philosophie kundgetan, oft in provokanter Form. In dreizehn Episoden spielt Cate Blanchett nun eine Collage der bekanntesten Streitschriften, etwa von André Breton, Kazimir Malevich oder Jim Jarmusch. Dabei feiert sie hemmungslos die Verwandlung: Im Namen der Kunst wird sie von der Lehrerin zur Puppenspielerin, von der Arbeiterin zur Obdachlosen.

Filminfo »
Plakat

Operation Duval - Das Geheimprotokoll

Unternehmensberater Duval erholt sich gerade von langen Jahren im Alkoholrausch und seinem letzten Burnout. Da bekommt er einen Job angeboten, bei dem er Telefongespräche von Audio-Kassetten abtippen muss. Bald erkennt er, dass die Gespräche politisch höchst brisant sind. Er ist augenscheinlich beim Geheimdienst gelandet. Als er gegen die strengen Regeln seiner Dienstherren verstößt, gerät er in große Gefahr.

Filminfo »
Plakat

The Last Warrior

Ivan, der Held der Geschichte, gelangt er in das Zauberland Belogorie. Dort sind alle Figuren der russischen Sagenwelt versammelt. Magie und Schwertkämpfe bestimmen ihr Leben. Ivan bewundert die Sagengestalten und die fremde Welt, in der sie leben. Jedoch muss er bald Partei ergreifen, denn in einem epischen Kampf zwischen Gut und Böse spielt er die Schlüsselrolle. Er ist angeblich der mythische "letzte Krieger", der die Schlacht entscheidet.

Filminfo »
Plakat

Überleben in Neukölln

Neukölln hat sich vom Armenviertel zum Künstlermekka gewandelt. Die Dokumentation zeigt eine Momentaufnahme, die den Bezirk und seiner Paradiesvögel vorstellt. Viele haben sich aus ihrem bürgerlichen Leben verabschiedet um hier neu zu beginnen: Die Lesbe, die mit 50 endlich mit einer Frau leben wollte; der Transvestit, der exhibitionistische Salons veranstaltet; die syrische Geflüchtete, die einfach frei sein will.

Filminfo »
Share/Save