+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Belle de Jour (WA) von Luis Bunuel mit Catherine Deneuve, Jean Sorel, Michel Piccoli +++ Das Sams (WA) von Ben Verbong mit Aglaia Szyszkowitz, Christine Urspruch, Ulrich Noethen +++ Das unerwartete Glück der Familie Payan von Nadège Loiseau mit Hélène Vincent, Karin Viard, Philippe Rebbot +++ Die Geschichte der Liebe von Radu Mihaileanu mit Derek Jacobi, Gemma Arterton, Sophie Nélisse +++ Einmal bitte alles von Helena Hufnagel mit Jytte-Merle Böhrnsen, Luise Heyer, Patrick Güldenberg +++ Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten von Luc Besson mit Cara Delevingne, Clive Owen, Dane DeHaan +++ Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D von Luc Besson mit Cara Delevingne, Clive Owen, Dane DeHaan +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Ich - Einfach Unverbesserlich 3 von Kyle Balda mit Joko Winterscheidt, Martina Hill, Oliver Rohrbeck +++ Ich - Einfach Unverbesserlich 3 3D von Kyle Balda mit Joko Winterscheidt, Martina Hill, Oliver Rohrbeck +++ Dunkirk von Christopher Nolan mit Cillian Murphy, Mark Rylance, Tom Hardy +++ Ostwind 3 - Aufbruch nach Ora von Katja von Garnier mit Cornelia Froboess, Hanna Binke, Thomas Sarbacher +++ Valerian - Die Stadt der Tausend Planeten 3D von Luc Besson mit Cara Delevingne, Clive Owen, Dane DeHaan +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Filminfo und Trailer

Ghetto

Filmbild1941: Im jüdischen Ghetto der litauischen Stadt Vilna führt der 22-jährige Nazi-Offizier Kittel ein hartes Regime. Sein besonderes Markenzeichen: Er trägt häufig zwei Koffer mit sich herum, in dem einen eine Maschinenpistole, in dem anderen ein Saxophon. Als er eines Tages unter einer Gruppe jüdischer Schauspieler die Sängerin Haya entdeckt, ist er sofort Feuer und Flamme und befiehlt den Schauspielern, ein Ghetto-Theater zu gründen. Trotz anfänglicher Widerstände seitens der Bewohner wird das Theater eröffnet und Kittel scheint sich nicht einmal an den teilweise subversiven Auftritten zu stören. Gleichzeitig versucht Gens, ein jüdisches Mitglied der Ghettopolizei und direkter Unterstellter von Kittel, Menschenleben zu retten. Dafür bittet er Haya und ihre Kollegen um ihre Unterstützung. Zwei Jahre später, 1943, erhält Kittel im Rahmen des Rückzugs der Nationalsozialisten die Order, sämtliche Juden im Ghetto töten lassen. Haya und Gens versuchen Kittel zu überzeugen, den Tötungsbefehl nicht auszuführen.
DarstellerErika Marozsán
Heino Ferch
Sebastian Hülk
RegieAudrius Juzenas
VerleihStardust Filmverleih GmbH
Start8.6.2006
FSK12
LandDeutschland/Litauen
Länge110 Minuten
GenreHistoriendrama
QuelleHeuteKino.de
Share/Save