+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Das Kongo Tribunal von Milo Rau +++ Fikkefuchs von Jan Henrik Stahlberg +++ Fluidø von Shu Lea Cheang mit Bishop Black, Candy Flip, Kristina Marlen +++ Happy Death Day von Christopher Landon mit Israel Broussard, Jessica Rothe, Ruby Modine +++ Human Flow von Ai Weiwei +++ Liebe auf Sibirisch - Ohne Ehemann bist du keine Frau! von Olga Delane +++ Plötzlich Santa von Terje Rangnes mit Anders Baasmo Christiansen, Johanna Mørck, Trond Espen Seim +++ Sen Kiminle Dans Ediyorsun von Burak Aksak mit Binnur Kaya, Demet Özdemir, Uraz Kaygilaroglu +++ Silly: Frei von Angst von Sven Halfar +++ Teheran Tabu von Ali Soozandeh mit Arash Marandi, Elmira Rafizadeh, Zahra Amir Ebrahimi +++ The Big Sick von Michael Showalter mit Holly Hunter, Kumail Nanjiani, Zoe Kazan +++ The Justice League von Zack Snyder +++ The Justice League 3D von Zack Snyder +++ Tiere von Greg Zglinski mit Birgit Minichmayr, Mona Petri, Philipp Hochmair +++ Wer war Hitler von Hermann Pölking +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Fack Ju Göhte 3 von Bora Dagtekin mit Elyas M'Barek, Jella Haase, Sandra Hüller +++ Bad Moms 2 +++ Mord im Orient Express von Kenneth Branagh +++ Thor 3: Tag der Entscheidung 3D von Taika Waititi mit Cate Blanchett, Chris Hemsworth, Tom Hiddleston +++ The Justice League 3D von Zack Snyder +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, M?nchen, K?ln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, D?sseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, N?rnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, M?nster, Gelsenkirchen, Augsburg, M?nchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, L?beck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
Tippbild

Filminfo und Trailer

Ghetto

Filmbild1941: Im jüdischen Ghetto der litauischen Stadt Vilna führt der 22-jährige Nazi-Offizier Kittel ein hartes Regime. Sein besonderes Markenzeichen: Er trägt häufig zwei Koffer mit sich herum, in dem einen eine Maschinenpistole, in dem anderen ein Saxophon. Als er eines Tages unter einer Gruppe jüdischer Schauspieler die Sängerin Haya entdeckt, ist er sofort Feuer und Flamme und befiehlt den Schauspielern, ein Ghetto-Theater zu gründen. Trotz anfänglicher Widerstände seitens der Bewohner wird das Theater eröffnet und Kittel scheint sich nicht einmal an den teilweise subversiven Auftritten zu stören. Gleichzeitig versucht Gens, ein jüdisches Mitglied der Ghettopolizei und direkter Unterstellter von Kittel, Menschenleben zu retten. Dafür bittet er Haya und ihre Kollegen um ihre Unterstützung. Zwei Jahre später, 1943, erhält Kittel im Rahmen des Rückzugs der Nationalsozialisten die Order, sämtliche Juden im Ghetto töten lassen. Haya und Gens versuchen Kittel zu überzeugen, den Tötungsbefehl nicht auszuführen.
DarstellerErika Marozsán
Heino Ferch
Sebastian Hülk
RegieAudrius Juzenas
VerleihStardust Filmverleih GmbH
Start8.6.2006
FSK12
LandDeutschland/Litauen
Länge110 Minuten
GenreHistoriendrama
QuelleHeuteKino.de
Share/Save