+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: daredo media präsentiert Antons Fest von John Kolya Reichart mit Alexandra Finder, Andreas Bichler, Milena Dreißig +++ Sony Pictures präsentiert Gänsehaut von Rob Letterman mit Dylan Minnette, Jack Black, Odeya Rush +++ Sony Pictures präsentiert Gänsehaut 3D von Rob Letterman mit Dylan Minnette, Jack Black, Odeya Rush +++ Farbfilm präsentiert Grenzbock von Hendrik Löbbert mit Hans-Dieter Pfannenstiel, Hubertus Meckelmann, Robert Hinz +++ AF-Media präsentiert Her Sey Asktan von Andac Haznedaroglu mit Hande Dogandemir, Mithat Can Özer, Sükrü Özyildiz +++ Salzgeber präsentiert Lichtes Meer von Stefan Butzmühlen mit Jules Sagot, Katharina Melchior, Martin Sznur +++ Neue Visionen präsentiert Mittwoch 04:45 von Alexis Alexiou mit Adam Bousdoukos, Christina Dendrinou, Mimi Branescu +++ Drop-Out Cinema eG präsentiert Projekt A - Eine Reise zu anarchistischen Projekten in Europa von Marcel Seehuber mit Christian Näthe +++ STUDIOCANAL präsentiert Robinson Crusoe von Vincent Kesteloot mit Aylin Tezel, Cindy aus Marzahn, Matthias Schweighöfer +++ STUDIOCANAL präsentiert Robinson Crusoe 3D von Vincent Kesteloot mit Aylin Tezel, Cindy aus Marzahn, Matthias Schweighöfer +++ Eksystent Distribution präsentiert Sibylle von Michael Krummenacher mit Anne Ratte-Polle, Dennis Kamitz, Thomas Loibl +++ Concorde Film präsentiert Suffragette - Taten statt Worte von Sarah Gavron mit Brendan Gleeson, Carey Mulligan, Helena Bonham Carter +++ Splendid präsentiert The Forest von Jason Zada mit Natalie Dormer, Taylor Kinney, Yukiyoshi Ozawa +++ Warner Bros. präsentiert Tschiller: Off Duty von Christian Alvart mit Berrak Tüzünataç, Erol Afsin, Til Schweiger +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: 20th Century Fox präsentiert Deadpool von Tim Miller mit Ed Skrein, Morena Baccarin, Ryan Reynolds +++ Constantin Film präsentiert Dirty Grandpa von Dan Mazer mit Julianne Hough, Robert De Niro, Zac Efron +++ Walt Disney präsentiert Die wilden Kerle 6 - Die Legende lebt von Joachim Masannek mit Aaron Kissiov, Bennet Meyer, Michael Sommerer +++ Universal Pictures International präsentiert Sisters von Jason Moore mit Amy Poehler, Maya Rudolph, Tina Fey +++ DCM präsentiert Bibi & Tina - Mädchen gegen Jungs von Detlev Buck mit Charly Hübner, Kostja Ullmann, Lina Larissa Strahl, Lisa-Marie Koroll, Max von der Groeben, Phil Laude +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, Lübeck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
filmbild

Kinoprogramm, Neustarts, Trailer, Filmarchiv, Gewinnspiele

Die Trailer der Woche:

The player will show in this paragraph

Redaktionstipp der Woche

Feature Picture

Deadpool

Wade Wilson, ein ehemaliger Special Forces Soldat, nimmt nach seiner Krebsdiagnose an einem Experiment teil, das ihm selbstheilende Kräfte verleihen soll. Doch der Versuch läuft aus dem Ruder: Wade wird psychisch labil und zynisch, trägt Brandnarben davon und führt Selbstgespräche. Schließlich nimmt er sein Alter Ego Deadpool an und benutzt seine neuen Superkräfte, um die Menschen zu finden, die einst fast sein Leben zerstörten.

Filminfo »

 

Highlight der Woche

Dirty Grandpa

Plakat zu Dirty GrandpaZwischen Jason und seinem Großvater Dick liegt weit mehr als ein erheblicher Altersunterschied. Während Jason frisch verlobt und als zukünftiger Anwalt in der Kanzlei seines Schwiegervaters auf eine ruhige und gesittete Zukunft blickt, lebt Dick völlig zügellos und liebt wilde Partys und Schlägereien. Kurz vor der Hochzeit überredet Dick seinen Enkel dazu, mit ihm zum Spring Break zu fahren, wo er ihm das Spießertum austreiben will.

Mehr: Filminfo, Kinoprogramm

 

Die Deutsche Film- und Medienbewertung empfiehlt:

Robinson Crusoe

Animationsfilm von Vincent Kesteloot

und mit den Stimmen von Aylin Tezel, Cindy aus Marzahn und Matthias Schweighöfer

 

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Robinson CrusoePrädikat besonders wertvollRobinson Crusoe strandete auf einer Insel, auf der es sonst keinen Menschen gab - außer Freitag vielleicht, seinen treuen Helfer. Soweit die bekannte Geschichte. Doch hat sich mal jemand die Mühe gemacht und die Tiere gefragt, die vor Robinson auf der Insel wohnten? Nein? Dann wird es jetzt aber Zeit.

Die Antwort gibt uns ein Papagei, den Robinson auf den Namen "Dienstag" getauft hat. Er erzählt von sich und seinen Freunden, die friedlich miteinander auf einer Südseeinsel lebten - bis eines Tages der schiffbrüchige Robinson an Land gespült wird. Nach dem ersten Schreck merken die Tiere, dass sie von Robinson nichts zu befürchten haben und legen ihre Angst vor ihm schnell ab. In kurzer Zeit freunden sie sich an und helfen Robinson dabei, ein Baumhaus zu bauen. Doch eines Tages stürmen bösartige Eindringlinge das Inselparadies. Jetzt müssen Robinson und seine neuen Freunde zusammenhalten, um ihr Zuhause zu verteidigen.

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Robinson Crusoe

Der besondere Clou in dem neuen Film von Vincent Kesteloot und Ben Stassen liegt in der ungewöhnlichen Perspektive, aus der die altbekannte Geschichte über Robinson Crusoe erzählt wird. Denn nicht etwa der Mensch, sondern der Papagei ist es, der von seinen Abenteuern berichtet. Und so ist Dienstag, der Papagei, auch derjenige, durch dessen Augen der Zuschauer all die Ereignisse erlebt. Dies führt zu ganz vielen witzigen und abenteuerlichen Momenten, in denen oftmals die Tiere die wirklich schlauen Wesen sind und die Menschen eher zu Nebenfiguren werden. Dienstag selbst ist ein neugieriger Entdecker, ein aufgewecktes Wesen, das seine Freunde ermuntert, die Welt zu erkunden.

Und auch die anderen Figuren der tierischen Clique bringen, jeder auf seine Weise, ein paar ganz individuelle Eigenschaften mit, die der Gruppe helfen, die Abenteuer und Aufgaben gemeinsam zu bestehen und die beim Zusehen für reichlich Identifikationsangebote sorgen. Für gehörigen Spaß sorgen die Katzenbösewichter und die polternden Piraten, die trotz ihrer gerissenen Tricks oftmals das Nachsehen haben gegenüber der fest zusammenhaltenden und bunten Inseltruppe. Das Tempo ist rasant, es gibt viele spannend und abwechslungsreich inszenierte Verfolgungsjagden und eine reizvoll gestaltete Inselkulisse. ROBINSON CRUSOE ist ein bezauberndes und liebevoll erdachtes Kinovergnügen nicht nur für junge Zuschauer, das jede Menge Spaß und Abenteuer zu bieten hat.

Filmverleiher: StudioCanal

Kinoprogramm: aktuelles Kinoprogramm für "Robinson Crusoe"

Deutsche Filmbewertung und Medienbewertung FBW

Share/Save