+++ HeuteKino!Neustarts +++ Diese Woche neu im Kino: Drop-Out Cinema eG präsentiert American Muscle von Ravi Dhar mit Nick Principe, Robin Sydney, Todd Farmer +++ mec film präsentiert A World Not Ours von Mahdi Fleifel mit Ahmad Mufleh Alaeddine, Mahdi Fleifel, Said Mufleh Alaeddine +++ arsenal distribution präsentiert Concerning Violence von Göran Hugo Olsson mit Lauryn Hill +++ AF-Media präsentiert Dabbe 5 von Hasan Karacadag mit Nil Günal Cakiroglu, Sultan Köroglu Kiliç, Ümit Bülent Dinçer +++ Salzgeber präsentiert Der Anständige von Vanessa Lapa mit Lotte Ledl, Sophie Rois, Tobias Moretti +++ Temperclayfilm präsentiert Heli von Amat Escalante mit Andrea Vergara, Armando Espitia, Juan Eduardo Palacios +++ Istanbul United von Farid Eslam +++ 20th Century Fox präsentiert Mea Culpa - Im Auge des Verbrechens von Fred Cavayé mit Gilles Lellouche, Nadine Labaki, Vincent Lindon +++ NFP marketing & distribution präsentiert Nowitzki. Der perfekte Wurf von Sebastian Dehnhardt mit Dirk Nowitzki, Holger Geschwindner, Kobe Bryant +++ Farbfilm präsentiert Schönefeld Boulevard von Sylke Enders mit Daniel Sträßer, Julia Jendroßek, Ramona Kunze-Libnow +++ Constantin Film präsentiert Schoßgebete von Sönke Wortmann mit Juliane Köhler, Jürgen Vogel, Lavinia Wilson +++ Rendezvous Filmverleih präsentiert Shirley - Der Maler Edward Hopper in 13 Bildern von Gustav Deutsch mit Christoph Bach, Florentin Groll, Stephanie Cumming +++ Splendid präsentiert Sin City 2 - A Dame to kill for von Frank Miller mit Jessica Alba, Mickey Rourke, Rosario Dawson +++ Splendid präsentiert Sin City 2 - A Dame to kill for 3D von Frank Miller mit Jessica Alba, Mickey Rourke, Rosario Dawson +++ Rapid Eye Movies präsentiert Supermensch - Wer ist Shep Gordon? von Beth Aala mit Michael Douglas, Shep Gordon, Sylvester Stallone +++ Kinostar präsentiert War of the Worlds - Goliath von Joe Pearson mit Beau Billingslea, James Arnold Taylor, Peter Wingfield +++ Kinostar präsentiert War of the Worlds - Goliath 3D von Joe Pearson mit Beau Billingslea, James Arnold Taylor, Peter Wingfield +++ Warner Bros. präsentiert Wenn ich bleibe von R.J. Cutler mit Chloë Grace Moretz, Liana Liberato, Mireille Enos +++ Jetzt Gewinnen beim HeuteKino-Gewinnspiel! +++ HeuteKino! Tipps der Woche: Sony Pictures präsentiert Sex Tape von Jake Kasdan mit Cameron Diaz, Jason Segel, Rob Corddry +++ Walt Disney Pictures präsentiert Guardians of the Galaxy 3D von James Gunn mit Chris Pratt, Dave Bautista, Zoe Saldana +++ Neue Visionen Filmverleih präsentiert Monsieur Claude und seine Töchter von Philippe de Chauveron mit Ary Abittan, Chantal Lauby, Christian Clavier +++ Constantin Film präsentiert Schoßgebete von Sönke Wortmann mit Juliane Köhler, Jürgen Vogel, Lavinia Wilson +++ Paramount Pictures präsentiert Hercules 3D von Brett Ratner mit Dwayne Johnson, Ian McShane, John Hurt +++ HeuteKino! Trailershow +++ HeuteKino! Kinoprogramm in Berlin, Hamburg, München, Köln, Frankfurt am Main, Stuttgart, Dortmund, Essen, Düsseldorf, Bremen, Hannover, Leipzig, Dresden, Nürnberg, Duisburg, Bochum, Wuppertal, Bielefeld, Bonn, Mannheim, Karlsruhe, Wiesbaden, Münster, Gelsenkirchen, Augsburg, Mönchengladbach, Aachen, Braunschweig, Chemnitz, Kiel, Krefeld, Halle (Saale), Magdeburg, Freiburg, Oberhausen, Lübeck, Erfurt, Rostock, Mainz +++
filmbild

Kinoprogramm, Neustarts, Trailer, Filmarchiv, Gewinnspiele

Die Trailer der Woche:

The player will show in this paragraph

Redaktionstipp der Woche

Feature Picture

Sex Tape

Das einstig intensive Sexleben zwischen den zweifachen Eltern Jay und Annie hat mit der Zeit an Leidenschaft verloren. Das bringt die beiden eines Tages dazu, ein eigenes Sex-Video zu drehen, um ihrer 10-jährigen Beziehung neuen Schwung zu verleihen. Dabei werden im beachtlichen Zeitraum von 3 Stunden alle möglichen Positionen ausprobiert. Als sie dann aber merken, dass ihr "Sex Tape" vermutlich nicht länger privat ist, beginnt die Jagd danach.

Filminfo »

 

Highlight der Woche

Sin City 2 - A Dame to kill for 3D

Plakat zu Sin City 2 - A Dame to kill for 3DDwight geht seit einigen Jahren jedem Ärger aus dem Weg. Als ihn jedoch Ava flehend um Hilfe bittet, kann er nicht nein sagen. Seine Ex-Freundin wurde nämlich von ihrem Mann brutal misshandelt. Doch schon bald bezweifelt Dwight, ob er Ava vertrauen kann. Zur selben Zeit wacht Marv zwischen mehreren toten Jugendlichen auf, obwohl er abends zuvor nur der hübschen Stripperin Nancy beim Tanzen zusehen wollte. Er muss herausfinden, was passiert ist.

Mehr: Filminfo, Kinoprogramm

 

Die Deutsche Film- und Medienbewertung empfiehlt:

Madame Mallory und der Duft von Curry

Komödie von Lasse Hallström
und mit Charlotte Le Bon, Helen Mirren und Om Puri

 

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Madame Mallory und der Duft von CurryPrädikat besonders wertvollBereits als kleiner Junge probiert Hassan Kadam zusammen mit seiner Mutter in der Küche des Familienrestaurants neue Rezepte, Aromen und Gewürze aus. Als er erwachsen ist, steht für ihn fest: Er will und muss einfach Koch werden. Doch dann wird die Familie in Indien Opfer eines politischen Angriffs und Hassans Mutter stirbt. Die Kadams beschließen, in Europa neu anzufangen. Aufgrund einer Autopanne landen sie schließlich in einem kleinen südfranzösischen Dorf, wo Papa Kadam ein leerstehendes Haus erwirbt, welches er in das „beste indische Restaurant“ im Ort verwandeln möchte.

Dass die Einheimischen der indischen Küche eher skeptisch gegenüberstehen, ist das kleinere Problem. Denn genau gegenüber gibt es ein Sterne-Restaurant, geführt von der rigiden und ehrgeizigen Madame Mallory. Und die ist entschlossen, den Kampf der französischen Haute Cuisine gegen den Duft von Curry aufzunehmen.

Filminfos, Trailer und Kinoprogramm zu Madame Mallory und der Duft von Curry

Schon mit CHOCOLAT gelang Lasse Hallström eine überaus gekonnte filmische Aufbereitung kulinarischer Genüsse. Und auch mit dieser Romanverfilmung – nach der Vorlage von Richard C. Morais – schafft er es, die Aromen, Düfte und Gewürze, von denen die Rede ist, für den Zuschauer fast physisch greifbar auf die Leinwand zu bannen.

In der Hauptrolle glänzt Helen Mirren, deren geschürzte Lippen und ein strenger Blick nicht über die Leidenschaft hinwegtäuschen können, die Madame Mallory für Essen und das Kochen empfindet. Als stolzes und manchmal stures indisches Familienoberhaupt, das sich mit Madame mehr als ein wortgewandtes Rededuell liefert, ist Om Puri genau die richtige Besetzung, ebenso wie Manish Dayal als junger leidenschaftlicher Koch Hassan.

Das Setting im malerischen Dorf wirkt in seiner zauberhaften und farbenfrohen Gestaltung wie eine Theaterkulisse, in der sich die kleinen und großen Dramen dieses Culture Clashs abspielen. Doch auch vor unterschwelligen politischen Konflikten scheut der Film nicht zurück. Am Ende jedoch gewinnen das friedliche Miteinander der Kulturen und der Respekt voreinander. Und natürlich die Lust am guten Essen. MADAME MALLORY UND DER DUFT VON CURRY ist sinnliches Sommerkino, das auf der Zunge zergeht. Ein köstlicher Filmgenuss.

Filmverleiher: Constantin Film

Kinoprogramm: aktuelles Kinoprogramm für "Madame Mallory und der Duft von Curry"

Deutsche Filmbewertung und Medienbewertung FBW

Share/Save